Sportförderung 2023

<< 2022

2023

Roman Jocher beim Weitsprung

Auch im Jahr 2023 hat die DZSH 19 Sportler (letztes Jahr 10 Sportler) in verschiedenen Sportarten gefördert. Grundvoraussetzung für eine Sportförderung ist die Mitgliedschaft in der DZSH. Insgesamt wurden für die Sportler ein Gesamtbudget von 5.000 € investiert. Den einzelnen Sportlern kamen Förderungen zwischen 100,- € bis 700,- € zu Gute. Für das Jahr 2023 konnten die nachfolgend aufgeführten Sportler das Gremium durch ihre erbrachten Leistungen überzeugen:

Daniel RichterTriathlon
Mathias WiesnerLeichtathletik
Leon BehrenbeckLaufen/Wandern
Franziska MertensLeichtathletik
Christian HenschelKarate
Andrè SchattaLaufen
Marlen FuhrmannTriathlon
Björn SchulzGolf
Sarah BialekLaufen
Roman JocherLeichtathletik Zehnkampf
Raphael DummLeichtathletik / 800m / 1500m
Nadine SchmidtTriathlon
Timo BrückhofTriathlon
Jens AhlandGolf
Dirk RaabeLaufen
Regina HachenbergEiskunstlauf
Patrick Letsch10 km Treppenlauf
David StichCrossfit

Der Antrag „Sportförderung 2024“ kann bis zum 31.03.2024 gestellt werden.